• Kostenloser Versand ab 150€
  • Versandfertig in 24 Std.
  • Gebührenfreier Rechnungskauf
  • 30 Tage Rückerstattung
  • Internationaler Versand

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Lampenonline GmbH

1. Geltungsbereich

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge zwischen der Lampenonline GmbH, HRB 719882, Registergericht Mannheim (im folgenden Lampenonline genannt) und ihren Auftraggebern (Kunden), soweit nicht gesonderte Vertragsbedingungen vorliegen oder etwas Anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist.

1.2 Die AGB von Lampenonline gelten ausschließlich. Entgegenstehende Bedingungen des Kunden werden von Lampenonline nicht anerkannt es sei denn, dass ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt wird. Die AGB von Lampenonline gelten auch dann, wenn Lampenonline eine Lieferung an den Kunden in Kenntnis entgegenstehender oder von ihren Verkaufsbedingungen abweichender Bedingung des Kunden vorbehaltlos ausführt. Die AGB von Lampenonline werden ergänzt durch die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden gegebenen Informationen, Belehrungen und Erklärungen.

1.3 Die allgemeinen Geschäfts-, Garantie und Gewährleistungsbestimmung des Herstellers eines verkauften Produktes,  die  diesem beigefügt sind,  gelten ergänzend, soweit sie diesen AGB nicht widersprechen.

2. Vertragsschluss

2.1 Ihr Vertragspartner ist die Lampenonline GmbH. Verträge in unserem Internetshop lassen sich zur Zeit nur in deutscher Sprache abschließen. Unsere Werbeangebote sind freibleibend, solange sie nicht zum Inhalt einer vertraglichen Vereinbarung werden. Produktnamen und Logs sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Produktabbildungen können daher auch beispielhafte Abbildungen sein und somit von den gelieferten Produkten abweichen.

2.2 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

2.3 Lampenonline behält sich eine Zahlung per Vorkasse vor. In diesem Falle beinhaltet die Aufforderung zur Vorkasse die Annahmeerklärung. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt umgehend nach Zahlungseingang. Eine Reservierung des Artikels bei Vorauskassenzahlung erfolgt längstens für 2 Wochen. Erfolgt ein Geldeingang danach, kann es zu Lieferverzögerungen kommen.

2.4 Der Kunde ist vorbehaltlich seines als Verbraucher bestehenden Widerrufsrechts 5 Tage an seine Bestellung gebunden. Bei vorrätiger Lagerware beträgt die Frist 3 Tage. Diese Artikel sind im Shop als „sofort lieferbar“ gekennzeichnet.

3. Zahlung

Der Kunde hat – soweit von Lampenonline keine Vorkasse angefordert wird - die freie Wahlmöglichkeit unter folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkassenüberweisung mit 3% Skonto
Sie überweisen den Rechnungsbetrag vorab auf unser Konto, der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.

Kreditkartenzahlung (Moneybooker - es besteht dort Kontopflicht oder via PayPal Gastaccount***)
Der Rechnungsbetrag wird am Tag der Bestellung von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Wir akzeptieren die bei Moneybookers gelisteten Kreditkarten.

PayPal
Sie begleichen den Rechnungsbetrag beim Abschluss der Bestellung. Dazu werden Sie auf das PayPal- Portal weitergeleitet.
*** Alternativ können Sie zum klassischen PayPal den Gastaccount nutzen und ohne Kundenkonto bequem per Kreditkarte zahlen - Wir akzeptieren die bei PayPal gelisteten Kreditkarten

Nachnahme
Sie begleichen den Rechnungsbetrag beim Zusteller in Bar. Für diese Zahlungsart fallen Spesen in Höhe von 7,50 € (Postversand) an. Die Zahlung per Nachnahme ist nur für Lieferungen nach Deutschland möglich. Für Artikel, die wir per Spedition versenden, ist eine Zahlung per Nachnahme leider nicht möglich.

Zahlung bei Selbstabholung
Wir bieten derzeit nur Barzahlung bei Selbstabholung an. Bitte beachten Sie dabei unsere Geschäftszeiten, diese sind Mo-Fr von 8:00-19:00 Uhr.

Zahlung Rechnungskauf und Ratenkauf
Zusätzliche AGB für Rechnungs- & Ratenkauf. Wenn Ihr Antrag auf einen Rechnungskauf nicht sofort bei der vollautomatischen Prüfung bewilligt wurde, geht dieser in die manuelle Bearbeitung und wird anschließend von unserem Provider geprüft. Sollte es unerwarteterweise zu einer Ablehnung kommen, werden wir Sie darüber informieren.

4. Lieferfrist und Lieferzeiten

Alle mit dem 24h Symbol gekennzeichneten Artikel sind lagernd und können noch am selben Tag während den allgemeinen Öffnungszeiten abgeholt werden.  Der Versand lagernder Artikel erfolgt Mo-Fr bei Bestellungen aus / nach Deutschland vor 14:00 Uhr noch am selben Tag und ist in der Regel am darauf folgenden Werktag in der Zustellung. Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften zur Lieferfrist behält sich Lampenonline  jedoch eine Lieferfrist auf lagernde Artikel von 3-4 Werktagen vor. Die Lieferfrist beginnt mit der Bestellung beziehungsweise bei Zahlungen per Vorauskasse 2 Tage nach der Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut, wobei Lampenonline nicht für die verspätete oder nicht durchgeführte Zahlungsaufträge Ihres Kreditinstitutes haftet. Staatlich anerkannte Feiertage des Versandstandortes (Baden-Württemberg) und / oder des Ziellieferortes verlängern die Lieferfrist um die entsprechende Anzahl der Feiertage.

Die Lieferzeit nicht lagernd geführter Artikel entnehmen Sie bitte der jeweiligen Artikelübersicht / Artikelseite.

Die Lieferzeiten für Lieferungen in das Ausland entnehmen Sie bitte den Länderinformationen auf der Startseite www.lampenonline.de oder Fragen Sie unseren Kundenservice unter ( 49 (0)6202-12662-00.

5. Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen

5.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Vertragserklärung zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Lampenonline GmbH
Lausitzerstrasse 21
D-68775 Ketsch
E-Mail: kontakt@lampenonline.de
Fax: 06202/12662-10
Telefon: 06202/12662-00

mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Website www.lampenonline.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zum Beispiel per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung des Widerrufsrechts reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind: Sonderanfertigungen, geänderte, geprägte oder gravierte Waren.

5.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie Ihre Vertragserklärung widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihrer Vertragserklärung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die erhaltenen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Unser Serviceangebot für Sie:

Lampenonline trägt die Rücksendekosten Ihres Widerrufs für alle Bestellungen die folgende Bedingungen erfüllen:

  • der Abholort Ihrer Ware liegt Deutschland und
  • wenn der Preis der zurückzusendenden Ware 150,00 Euro übersteigt und
  • es sich nicht um speditionsversandpflichtige Ware handelt

Jedoch behalten wir uns hier vor, den Versanddienstleister bzw. die Versandart für die Rücksendung festzulegen. Dies hat sowohl organisatorische als auch kostentechnische Gründe, wobei die Retoure im Regelfall immer über denselben Dienstleister wie bei der Zustellung erfolgen sollte. Für die Rücksendung der Waren erstellen wir Ihnen nach Widerruf einen Retoureschein oder veranlassen eine Abholung je nach Gegebenheit.

Unfreie Sendungen an Lampenonline werden ebenfalls aus kostentechnischen und organisatorischen Gründen kategorisch abgelehnt.

In allen anderen Fällen tragen Sie die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung der Waren.

Ausdrücklich ausgenommen von diesem Serviceangebot sind sämtliche Lieferungen deren Versand per Spedition erfolgen muss. Wir bieten Ihnen jedoch an, Ihnen bei der Warenrückholung per Spedition zu helfen, auch können Sie unsere Vorzugspreise der Speditionsrahmenverträge nutzen.

Soweit es sich bei der Ware um Speditionsware handelt, weisen wir darauf hin, dass die durch Sie zu tragenden Kosten bei Rücksendung im Inland bis zu ca. 80,00 Euro betragen, bei Rücksendungen aus dem europäischen Ausland bis zu ca. 150,00 Euro. Speditionspflichtige Ware ist auf der Produktseite mit einem kleinen blauen LKW neben der Lieferzeit und über dem in den Warenkorb-Button gekennzeichnet.

Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

5.3 Finanzierte Geschäfte
Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamkeiten des Widerrufs oder bei Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letztes gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (zum Beispiel von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weit gehend vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch hierfür ein Widerrufsrecht zusteht.

6. Versand und Versandkosten

6.1 Lampenonline behält sich vor, die bestellte Ware in zumutbaren Teillieferungen zu liefern. In der Regel erfolgt der Versand über DHL & UPS oder DPD, jedoch behält sich Lampenonline vor, Versandart, Versandweg und Transporteur nach eigenem Ermessen zu bestimmen.

6.2 Für Bestellungen in unserem Internet- Shop gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise und beinhalten die jeweils gültigen gesetzlichen sowie alle sonstige Preisbestandteile.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 6,90 € pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 150,- € ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Im Übrigen richten sich die Frachtfreigrenze sowie die Versandkosten nach unserer Versandkostentabelle.

6.3 Versand in Nicht-EU-Länder (Ausfuhrlieferung)

Bei Versand in Länder außerhalb der europäischen Gemeinschaft werden regelmäßig Zölle und Steuern im jeweiligen Einfuhrland erhoben.
Nähere Informationen zu den Zoll- und Einfuhrbestimmungen Ihres Landes können Sie über die örtlichen Industrie- und Handelskammern oder Zollämter erhalten.

7. Gefahrübergang, Annahmeverzug, Verweigerung

7.1 Soweit der Kunde Verbraucher ist, geht die Gefahr der Verschlechterung oder des zufälligen Untergangs der Vertragsgegenstände vom Lampenonline auf den Kunden über, sobald ihm die Ware zugegangen ist.

7.2 Zeigen Transportverpackung und / oder die darin enthaltenen Artikel zum Zeitpunkt des Zugangs beim Kunden offensichtliche transportbedingte Beschädigungen wird der Kunde gebeten, dies unverzüglich sowohl gegenüber dem Paketzusteller als auch gegenüber Lampenonline anzuzeigen. Der Kunde wird zudem gebeten, die Lieferung unmittelbar nach Erhalt auch auf ihre Richtigkeit und Vollzähligkeit zu prüfen.  Der Kunde ist berechtigt, offensichtlich zerstörte Pakete nicht anzunehmen.

7.3 Für Kunden die nicht als Verbraucher handeln, gilt abweichend von Ziffer 6.2 die gesetzliche Untersuchungs- und Rügepflicht des § 377 HGB entsprechend.

7.4 Kommt der Kunde mit der Annahme der vertraglichen Leistung von Lampenonline in Verzug oder nimmt er die ihm angebotene Ware nicht ab, so ist Lampenonline berechtigt, wahlweise auf Abnahme zu bestehen oder vom Vertrag zurückzutreten und 20 % des vertraglich vereinbarten Entgelts als pauschalisierten Schadens- und Aufwendungsersatz zu verlangen. Dem Kunden bleibt der Nachweis eines geringen Schadens unbenommen. Lampenonline bleibt nachgelassen, einen höheren Schaden nachzuweisen und geltend zu machen. Für die Dauer des Annahmeverzugs des Kunden ist Lampenonline berechtigt, die Liefergegenstände auf Kosten und Gefahr des Kunden bei sich, einer Spedition oder einem Lagerhalter einzulagern. Die hierfür anfallenden Kosten werden dem Kunden gesondert in Rechnung gestellt.

8. Haftung von Lampenonline bei Verzug oder Pflichtverletzung

8.1 Die Haftung von Lampenonline für einen durch Verzögerung der geschuldeten Leistung entstandenen Schaden sowie neben als auch statt der Leistung wird auf 15 % des Kaufpreises des von der  Verzögerung betroffenen Teils der Leistung begrenzt. Der Kunde ist vor der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen verpflichtet, Lampenonline  eine Nachfrist von  mindestens 30 Tagen zu setzen. Die weiteren gesetzlichen Rechte des Kunden bei Lieferverzug bleiben unberührt.

8.2 Im Falle schuldhafter Vertragspflichtverletzungen und bei sonstiger Schadensersatzpflicht, zum Beispiel im Rahmen einer etwaigen Pflicht zur Gewährleistung wegen Mangels wird die Haftung von Lampenonline auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden begrenzt. Weitergehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

8.3 Ziffern 8.1 und 8.2 gelten nicht für Schäden aus Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, welche auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung bei Lampenonline oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Lampenonline beruhen und nicht für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen vom Lampenonline beruhen.

9. Eigentumsvorbehalt

9.1 Sämtliche dem Kunden übergebene Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlungen des Kaufpreises im Eigentum von Lampenonline. Handelt der Kunde als Unternehmer, erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auf alle offenen Forderungen, einschließlich Zinsen und Kosten (Kontokorrentvorbehalt).

9.2 Bei Lieferung an Dritte hat der Kunde den Empfänger über das Sicherungseigentum zu informieren. Jeder Standortwechsel sowie jeder Verlust oder Untergang der Ware ist Lampenonline unverzüglich mitzuteilen.

9.3 Solange der Eigentumsvorbehalt von Lampenonline besteht, darf die Ware nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Lampenonline unverändert oder an Dritte veräußert, verpfändet, vermietet,  sicherungsübereignet oder in sonstiger Weise überlassen werden. Der Kunde hat bei Zugriffen Dritter, insbesondere bei Pfändung der Ware, unverzüglich auf das Eigentum der Lampenonline hinzuweisen und diese über den Zugriff zu informieren.

9.4 Eine Verarbeitung oder Umbildung einer unter Eigentumsvorbehalt stehender Kaufsache durch den Kunden wird stets für Lampenonline vorgenommen. Wird die Kaufsache mit anderen Lampenonline nicht gehörenden Gegenständen verarbeitet, so erwirbt Lampenonline Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu den anderen verarbeitenden Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung. Im Übrigen besteht Einigkeit darüber, dass Lampenonline damit als „Hersteller“ der neuen Sache im Sinne des § 950 BGB gilt.

9.5 Kommt der Kunde mit der Zahlung in Verzug oder verhält er sich sonst vertragswidrig, ist Lampenonline berechtigt alle unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Gegenstände sofort, das heißt insbesondere ohne vorherige Ankündigung und ohne rechtskräftige Herausgabetitel, wieder in ihren alleinigen Besitz zu nehmen. In der Zurücknahme oder in einer Pfändung der Vorbehaltssache liegt kein Rücktritt vom Vertrag.

9.6 Sollte Lampenonline unter Eignungsvorbehalt gelieferte Ware zurücknehmen ist sie berechtigt eine angemessene Nutzungsentschädigung oder eine Entschädigung für die Wertminderung der Ware während der Besitzzeit durch den Kunden zu verlangen.

10. Gewährleistung durch Lampenonline / Mängelhaftung

10.1 Lampenonline leistet Gewähr nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit  nachfolgend nicht Anderes bestimmt ist. Eine Haftung für normale Abnutzung einer Kaufsache ist ausgeschlossen. Normale Leuchtmittel sind von jedem Umtausch ausgeschlossen.

10.2 Der Kunde wird gebeten offensichtliche Mängel, welche keine Transportschäden sind, unverzüglich, möglichst jedoch innerhalb von einer Woche nach Erhalt der Ware, schriftlich und spezifiziert bei Lampenonline anzuzeigen. Für Kunden, die nicht als Verbraucher handeln, gilt auch insoweit die gesetzliche Untersuchungs- und Rügepflicht des § 377 HGB entsprechend.

10.3 Bei Vorliegen eines Mangels hat der Kunde das Recht auf Nacherfüllung gemäß der gesetzlichen Vorschriften. Sofern der Kunde nicht als Verbraucher handelt, steht Lampenonline die Wahl zu ob Mangelbeseitigung durch Reparatur oder durch Lieferung von mangelfreier neuer oder neuwertiger Ware  geleistet wird. Als ordnungsgemäße Gewährleistung durch Lieferung mangelfreier Ware gilt diesenfalls auch die Lieferung eines höherwertigen Produktes mit vergleichbaren Eigenschaften (Nachfolgemodell, gleiche Modellserie, etc.)

10.4 Für Mängel und Schäden, deren Ursache in ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung liegt, ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Mängel und Schäden, die auf Brand, Blitzschlag, Explosion oder Feuchtigkeit aller Art, soweit der Kunde nicht nachweist, dass diese Umstände nicht ursächlich für den Mangel bzw. Schaden sind.

10.5 Die Gewährleistungspflicht von Lampenonline besteht nicht für Mängel, welche auf Veränderungen, Eingriffen oder Reparaturen beruhen, die der Kunde vorgenommen hat oder durch Dritte hat vornehmen lassen. Dies gilt nicht, wenn die Veränderung die Reparatur oder der Eingriff im Einzelfall vorher von Lampenonline freigegeben worden ist und soweit der Kunde bzw. der Dritte den Mangel nicht zu vertreten hat.

10.6 Schließt der Kunde einen Vertrag mit Lampenonline für sein Unternehmen, so verjähren alle Gewährleistungsansprüche innerhalb eines Jahres ab Übergabe des Vertragsgegenstandes, sofern nichts Anderes ausdrücklich vereinbart wird. Für den Kauf einer gebrauchten Sache gilt Satz 1 entsprechend auch dann, wenn der Kunde Verbraucher ist. Durch eine Neulieferung im Rahmen der Gewährleistung treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. § 203 BGB bleibt unberührt.

11. Rücktritt bei Vermögensverschlechterung

Lampenonline ist berechtigt, von einem Vertrag zurückzutreten, wenn der Kunde seine Zahlung an Lampenonline einstellt, wenn der Kunde die Richtigkeit und Vollständigkeit seines Vermögensverzeichnisses an Eides statt zu versichern hat oder bekannt wird, dass er in den letzten drei Jahren vor Vertragsschluss eine solche „Eidesstattliche Versicherung“ abgegeben hat, wenn Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Kunden gestellt ist oder wird oder wenn die Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt wird.

12. Datenschutz und Verwendung von Kundendaten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

12.1 Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

12.2 Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

12.3 Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

12.4 Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

12.5 Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

12.6 Bonitätsprüfung und Scoring
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgende(s) Unternehmen:

Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
Gasstraße 18
22761 Hamburg

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

12.7 Beim Rechnungskauf und Ratenkauf auf Lampenonline.de gelten zusätzlich folgende Datenschutzbestimmungen.

Datenschutzerklärung für Rechnungs- & Ratenkauf

12.8 Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

12.9 Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

12.10 Einsatz von Piwik zur Webanalyse
Auf dieser Website werden mit Hilfe der Webanalyse-Software Piwik (www.piwik.org) Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie den nachfolgenden Anweisungen folgen.

Widerspruch:
<script type="text/javascript"> //<![CDATA[ var _paq = _paq || []; (function(){ var u="//statistik.vozmihost.com/"; _paq.push(['setSiteId', 8]); _paq.push(['setTrackerUrl', u 'piwik.php']); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.defer=true; g.async=true; g.src=u 'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })(); </script> <noscript><p><img src="//statistik.vozmihost.com/piwik.php?idsite=8" style="border:0" alt="Lampen Kauf mit Piwik analysiert" /></p></noscript>

Nach Ihrem Widerspruch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

12.11 Verwendung von Facebook Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

12.12 Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://dev.twitter.com/web/overview.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

12.13 Verwendung von Google Plugins (z.B. „ 1“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „ 1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/&#43;/web/.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google besitzen oder gerade nicht bei Google eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „ 1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de_ALL/&#43;/policy/content.html.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

12.14 Bewertungserinnerung durch Trusted Shops
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button („Später bewerten“) geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

12.15 Bewertungserinnerung durch eKomi
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an eKomi Ltd., Markgrafenstraße 11, 10969 Berlin (www.ekomi.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber eKomi widerrufen werden.

12.16 Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

13. Rücknahme von Verpackungen

Lampenonline ist nach Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen von Waren, welche nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG oder dem „RESY“- Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur Klärung der Rückgabe wird der Kunde gebeten, sich bei Vorliegen solcher Verpackungen mit Lampenonline in Verbindung zu setzen (Kontaktdaten siehe Ziffer 5.1). Lampenonline nennt dem Kunden dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in seiner Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, hat der Kunde die Möglichkeit, die Verpackung an Lampenonline zurück zu schicken (Adresse siehe Ziffer 5.1). Die Verpackungen werden dann von Lampenonline wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

14. Schlussbestimmungen

14.1 Erfüllungsort für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Ansprüche und Verpflichtungen ist Mannheim, soweit gesetzlich kein anderer zwingender Erfüllungsort vorgegeben ist.

14.2 Wenn der Kunde seinen Wohn- oder Geschäftssitz im Ausland hat, haben alle etwaigen Rücksendungen von Waren und / oder Verpackungen auf seine Kosten zu erfolgen.

14.3 Ist der Kunde nicht Verbraucher oder ist er juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich- rechtliches Sondervermögen, so gilt Mannheim auch als vereinbarter Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Rechtsstreitigkeiten.

15. Hinweis gemäß Batterie- Verordnung

Der Kunde ist als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien zurückzugeben. Dazu können Sie Ihre gebrauchten Batterien bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Gemeinde oder überall dort abgeben, wo Batterien verkauft werden. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder an uns per Post zurücksenden. Nachfolgende Zeichen bedeuten, dass Sie die Batterien nicht in den Hausmüll geben dürfen. Unter diesen Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung:

  • Pb: Batterie enthält Blei
  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quicksilber