• Kostenloser Versand (DE) ab 150€
  • Versandfertig in 24 Std.
  • Gebührenfreier Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerruf
  • Ihr Partner seit über 10 Jahren
Occhio – parameters: Art der Leuchte: Wandleuchte bei Lampenonline - hier mit Käuferschutz und Fachbearatung
Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Occhio io verticale LED-Wandleuchte bei lampenonline.de

    Occhio io verticale LED-Wandleuchte

    ab
    549,00 €

    LED
  2. Hotline
  3. Occhio lei parete up LED-Wandleuchte bei lampenonline.de

    Occhio lei parete up LED-Wandleuchte

    ab
    633,00 €

    LED
Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Das könnte Sie auch interessieren

Interessantes über Occhio

Das Unternehmen Occhio

Occhio – Designleuchten mit höchstem Anspruch seit 1999

Der Chefdesigner Axel Meise ist bekennender Perfektionist und leidenschaftlicher Lichtliebhaber, welcher stets nach der besten Lichtlösung sucht. Es sind vielleicht gerade diese Eigenschaften, welche sein 1999 in München gegründetes Unternehmen Occhio solch einen großen Erfolg beschert haben und stets bescheren. Bei so viel Leidenschaft für perfekte Beleuchtungslösungen wundert es nicht, dass die inzwischen weltweit bekannten Occhio Leuchten eine einmalige Symbiose aus genial reduziertem Design und Hightech darstellen.

Axel Meise, ein gebürtiger Düsseldorfer, setzte sich zum Ziel, die Kraft des Lichts zu nutzen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Seine unternehmerische Reise begann – wie auch viele andere bahnbrechende Erfindungen – in einer Garage, wo er seine Leidenschaft für Licht zum Beruf machte. Meise entwickelte zusammen mit seinem Designpartner Christoph Kügler ein modulares Leuchtensystem für den Wohn- und Objektbereich, das darauf abzielte, den verschiedenen Stilen und Farben der 1980er Jahre entgegenzuwirken. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf das individuelle Nutzungsverhalten gelegt.

Die Ästhetik und das Design von Meises Leuchten zeugen von radikaler Konsequenz. Seine Vision besteht darin, Licht perfekt zu inszenieren, um so eine optimale Beleuchtungsumgebung zu schaffen. Mit ehrgeiziger Entschlossenheit widmete er sich der Entwicklung seiner ersten Leuchtenserie namens „Puro“. Seit der Gründung von Occhio schreibt das Unternehmen eine beeindruckende Erfolgsgeschichte, geprägt von kontinuierlichen Designinnovationen, die von einer homogenen und durchgängigen Gestaltung geprägt sind. Mit einer Belegschaft von über 290 Mitarbeitern ist Occhio im Laufe der Jahre stark gewachsen und hat sich sowohl national als auch international als feste Größe in der Designleuchtenbranche etabliert. Axel Meise wird daher nicht ohne Grund als „Architekt des Lichts“ bezeichnet.

Leuchtendesigner Axel Meise ist bekennender Italien-Liebhaber. So tragen nicht nur seine Kinder italienische Vornamen, sondern auch der Firmenname Occhio ['ɔkkjo] stammt aus dem Italienischen. Inspiriert durch die charakteristischen Linsenoptiken kann Occhio mit „Auge“ übersetzt werden oder darüber hinaus auch mit „Achtung!“. Denn was die Gemeinschaft der Lichtkenner mit Leuchten aus dem Occhio Sortiment präsentiert bekommt, konnte diese nur begeistern, sodass ein Ausruf dieser Art durchaus seine Berechtigung hat. So liegt auch der Fokus bei Occhio auf der Produktion von Designleuchten mit innovativer Lichttechnik und aufregendem, minimalistischem Design. Dabei entstehen durchweg außergewöhnliche, multifunktionale Leuchten, welche durch eine ganz eigene, geradezu sprichwörtliche Ästhetik punkten.

 

Occhio Leuchten Axel Meise

Occhios unvergleichliches Universum des Lichts

Occhio Produktwelt

Die Firmenphilosophie von Occhio ist es, den Menschen die Möglichkeit zu geben, zu Lichtgestaltern ihres eigenen Lebensraums zu werden. Dies spiegelt sich in der Leitlinie „a new culture of light“ wider, die das Streben nach einer neuen Kultur des Lichts betont. Die Gestaltungsfreiheit, die Occhio seinen Kunden bietet, basiert auf drei zentralen Designprinzipien: Lichtqualität, Designqualität und „joy of use“.

Occhio verwendet ausschließlich perfect color LEDs von höchster Effizienz, die es ermöglichen, die Lichtfarbe nach Wunsch anzupassen. Zudem weisen die LEDs einen tageslichtähnlichen CRI auf, der beste Lichtqualität gewährleistet. Darüber hinaus schätzt Occhio in puncto Designqualität die Ästhetik der äußeren Formen, die Anmutung und Haptik der Oberflächen sowie die Liebe zum Detail in der Ausführung. Auch die Funktionalität in der Handhabung ist hierbei von großer Bedeutung, damit die Leuchten der gewünschten Gestaltungsfreiheit gerecht werden. Schließlich laden die Leuchten von Occhio die Menschen ein, Freude an der sinnlichen Interaktion mit Licht zu erfahren – ganz intuitiv und berührungslos.

Das Occhio Universum ist eine facettenreiche Welt, die sich aus vier Planeten zusammensetzt, von denen jeder eine Vielzahl von Leuchtenserien beherbergt. Diese Serien unterscheiden sich in Design, Größe, Leistung und Preis, um vielfältigen Ansprüchen gerecht zu werden. Der Planet X zeichnet sich durch seine außergewöhnlich großen Leuchten und die höchsten Standards aus. Hier finden sich Serien wie Mito und Mito linear, Gioia, Cosmo und Taglio. Sie bieten die höchste Wattage und sind ideal für Räume, die eine beeindruckende Beleuchtung erfordern. Auf dem Planeten L sind die Leuchten zwar etwas kleiner als auf dem Planeten X, aber dennoch groß in Design, Leistung und Lichtqualität. Hier sind Klassiker wie Sento und Più zu Hause, die das Herzstück von Occhio bilden.

Der Planet M hingegen beherbergt Serien wie io, lui und lei, die sich durch ihr besonderes Design auszeichnen und für ganz persönliche Anwendungen geeignet sind. Der Planet E ist dem Außenbereich gewidmet und bietet mit der Sito Serie die Möglichkeit zur ganzheitlichen Lichtgestaltung im Freien. Besondere Aufmerksamkeit im Occhio Universum erhält die Luna Serie, die sich von der Ästhetik des Mondes inspirieren lässt und Glaskugeln in den Mittelpunkt ihrer Gestaltung stellt. Für diejenigen, die nach etwas ganz Extravagantem und Exklusivem suchen, gibt es die Kollektion Endizione Lusso, eine exklusive Edition der Mito-Serie, die mit natürlichen Materialien wie Marmor veredelt ist.

 

Die revolutionären Occhio features

Die Lichtgestaltung mit Occhio-Leuchten geht über die herkömmlichen Möglichkeiten hinaus und bietet innovative Funktionen, um die Atmosphäre in einem Raum nach den individuellen Vorlieben anzupassen. Die „color tune“ Funktion ermöglicht es, die Lichtfarbe nach Belieben zu verändern. Dies bietet die Möglichkeit, die Stimmung im Raum zu beeinflussen, indem man die Farbtemperatur von anregend kaltweiß bis entspannend warmweiß anpasst. Auf diese Weise kann für jede Atmosphäre die passende Lichtfarbe gewählt werden. Leuchten mit „up/down fading“ bieten die Flexibilität, die Lichtverteilung stufenlos anzupassen. Dies reicht von reinem Downlight bis hin zu reinem Uplight. Diese Funktion erlaubt es, die Atmosphäre im Raum unmittelbar zu verändern und auf neue Weise zu gestalten. Die „magic move“ Funktion ermöglicht die elektrische Höhenverstellung von Mito Pendelleuchten wie von Zauberhand. Dadurch kann die Position der Leuchte nach Bedarf anpassen und so den Raum in Bezug auf Licht und Raumgefühl zu optimieren. Eine besonders intuitive Art, diese Funktionen zu steuern, bietet die „touchless control“. Mit dieser Gestensteuerung können „color tune“, „up/down fading“ und „magic move“ berührungslos vorgenommen werden. Occhio hat eine eigene Sprache entwickelt, bei der jede Handbewegung einen anderen Befehl darstellt. Dadurch lässt sich das Licht schalten und dimmen, das Up- und Downlight steuern, die Lichtfarbe verändern und die Leuchte auf die gewünschte Höhe positionieren, ohne physischen Kontakt mit der Leuchte herzustellen.

Dass bei Occhio intelligente Lichtlösungen erschaffen werden, die begeistern, findet Bestätigung in der Einführung von Occhio air, dem Bluetooth basierten System zur komfortablen Steuerung von Occhio Leuchten. Diese können per App mit dem Tablet und Smartphone oder dem Occhio air Controller gesteuert werden. So können die Leuchten nicht nur ferngesteuert ein- und ausgeschaltet werden, sondern auch gedimmt, zu Gruppen zusammengefasst und synchron gesteuert werden. Auch die Leuchten anderer Hersteller, welche mit dem kompatiblen Casambi-System ausgestattet sind, können über Occhio air angesteuert werden.

Für Occhio ist auch die Umstellung von Hochvolt-Halogen auf LED-Technologie ist ein wichtiger Aspekt. Dank der Occhio clipLEDs lassen sich klassische Modelle wie Sento, Puro oder Più einem Upgrade unterziehen. Das Motto „upgrade your classics“ unterstreicht die Idee, dass auch ältere Leuchtenmodelle von Occhio weiterhin genutzt werden können, indem sie auf eine nachhaltigere Lichtquelle umgestellt und so auf den neuesten Stand der Lichttechnologie gebracht werden. Darüber hinaus bietet Occhio bei der Registrierung einer neu erworbenen Leuchte eine Herstellergarantie von 5 Jahren.

 

Occhio Mito Touchless Control

Occhio Lichtlösungen sind genauso individuell wie Sie

Occhio Sento sospeso

Genauso einzigartig, wie die Wohnbereiche unterschiedlicher Menschen sind, genauso einzigartig sind auch die Occhio Lichtlösungen. Dank des modularen Aufbaus des Occhio Leuchtensystems und der Vielfalt der angebotenen Wandleuchten, Deckenleuchten, Pendelleuchten und aller anderen Modelle kann zu jeder Wohnsituation die passende Komplett-Lichtlösung gefunden werden, um so einmalige Lichtszenarien zu erschaffen, die erstaunen und begeistern. Auch für Architekten und Planer hat sich Occhio als kompetenter Partner für den Objektbereich längst eine herausragende Stellung erarbeitet, wobei die Occhio Lichtberater und Lichtplaner im Bereich der Planung und Umsetzung von Lichtkonzepten über weitreichende Erfahrung verfügen. Es ist eben jene Kompetenz, welche Architekten schätzen und die sich diese daher gerne zunutze machen. Denn perfekte Ergebnisse sind auf diese Weise stets garantiert.

Die Liebe zum Detail hat bei Occhio Tradition, was den Designleuchten auch auf wunderbare Weise anzumerken ist. Dafür arbeiten bei Occhio eigene Physiker, Designer, Ingenieure und Lichtplaner Hand in Hand, wodurch die Ergebnisse Leuchten sind, deren Qualität und Funktionalität sie zu Vorreitern der Branche machen. Daher wundert es keineswegs, dass die Occhio Designleuchten regelmäßig mit den renommiertesten Preisen bedacht werden, wie etwa dem „Best of Best“ bei den ICONIC AWARDS oder dem iF DESIGN AWARD 2016 für „Gute Gestaltung 2016“ um nur zwei von vielen zu nennen.

Das geschulte Fachpersonal bei Lampenonline profitiert von einer umfassenden Weiterbildungsmöglichkeit, die durch Occhio bereitgestellt wird: die digitale Lernplattform Occhio Academy. Diese Plattform ermöglicht es Occhio, unser Fachpersonal durch Wissensvermittlung zu schulen und ihnen ein fundiertes Verständnis für Occhio-Produkte zu vermitteln. Die Occhio Academy bietet sowohl Produktkurse als auch individuelle Trainings an. Dies ermöglicht es unserem Personal, ein tiefes Verständnis für die verschiedenen Leuchten und deren Anwendungsbereiche zu entwickeln. Die Plattform fungiert auch als Nachschlagewerk, auf das unsere Mitarbeiter jederzeit zugreifen können, um aktuelle Informationen abzurufen. Dank der Occhio Academy ist das Fachpersonal von Lampenonline optimal aufgestellt, um auf alle Fragen vorbereitet zu sein und Occhio-Produkte professionell in Projekte zu integrieren. Somit fungiert Lampenonline nicht nur als Anbieter von Beleuchtungslösungen, sondern auch als wichtiger Kulturrepräsentant für die Kultur des Lichts.

 

Cookie-Einstellungen bearbeiten.
Lampenonline Trustami